Balance mit Schwert

17 Teilnehmer bei Fortbildung für die chinesische Bewegungskunst Taiji
von Mariel Schenk


Bad Oeynhausen. Foen Tjoeng Lie hebt das Schwert vorwärts und abwärts, macht einen Ausfallschritt, neigt den Oberkörper leicht nach vorne und sticht zu. Am Wochenende zeigte der Chinese den Teilnehmern der Fortbildung "Taiji-Schwert mit 32 Folgen", die vom Verein "Balance" veranstaltet wurde, den korrekten Umgang mit der Waffe.


Zur Großansicht, bitte auf den Artikel klicken.
presseschwert